Max Müller I 2018 Escherndorfer Lump Alter Satz trocken

-

inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Drei Rebsorten, ein Wein, eine Tradition, eine Rarität

Produktinformationen

Weingut: Max Müller I, Volkach
Region: Franken
Inhalt: 0,75 l
Alkohol: 13,0 %vol
enthält Sulfite

Die Rebstöcke für diesen Alten Fränkischen Satz wurden 1964 in den Steilhang (70%) der Lage Lump in Escherndorf geplanzt.
Riesling, Silvaner und Traminer wurden gemeinsam von Hand gelesen und standen gemeinsam lange auf der Maische bevor sanft gepresst wurde. Danach folgte die spontane Gärung und die Reifung des Weines auf der Vollhefe. 
Die tief wurzelnden Rebstöcke holen sehr viel Power aus dem Muschelkalk. Der Riesling (55%) bringt die Frische, der Silvaner (40%) sorgt für Rasse und Kraft und der Traminer (5%) verleiht diesem Wein seine Cremigkeit und Exotik.
Ein MUSS für Fans der mittlerweil selten gewordenen Machart des Gemischten Satzes.